1. DETOX mit SYSTEM-SERIE

liebe alle detoxing my life leserInnen,

die letzten wochen waren turbulent für mich – intensiv, erfolgreich und erfreulich. alle, die hier ein stück des weges mit mir gehen wissen es von sich selbst und ganz offen von mir – es geht nicht immer aufwärts, geradeaus und ohne hindernisse. umso erfreulicher ist es, wenn alles optimal läuft, wir in der zeit des erntens ganz bewusst bei uns sind und die positiven entwicklungen abspeichern – davon zehren können, wenn es wieder intensiver wird.

die über-lebens-kunst liegt darin genau das zu wissen. tages- bzw. lebensroutine aufbauen. sich selbst gutes tun.

DETOX mit SYSTEM ist eine neue reihe, in der ich getestetes und erprobtes hier teile, damit ihr euch ein wenig zeit spart – durch meine erfahrungen und mein wissen. noch mehr gedanken dazu findet ihr hier – für alle eiligen – geht’s gleich mit einer konkreten empfehlung weiter.

nach all den workshops, retreats und seminaren, die ich nun in den letzten jahren gegeben habe, sind einige fragen immer dieselben.

wo fange ich an? was wirkt schnell?

meine antwort kennt ihr – der weg ist das ziel. manchmal ist das ziel im weg. dann muss das ziel weg.

lasst euch mal kurz auf folgende herangehensweise ein: wer abnehmen, gesünder leben möchte, mehr leistungseffizienz spüren will, wieder strahlen und mehr lachen möchte, sich fit und vital erleben will – soll

einfach mal runter vom gas

viele meiner privaten kundInnen, aus unternehmen/institutionen leisten in ihrem beruf enorm viel. ganzheitliches detoxen ist aber auch hier möglich. hin und wieder sind durchdachte, professionelle produkte empfehlenswert um in gang zu kommen, die sensibilisierung für einen achtsamen umgang mit sich zu fördern. weil es eben schnell gehen soll.

ihr wisst, dass ich produkte sehr sparsam empfehle. die frage – was kann ich einnehmen, was kann ich schnell machen – taucht immer wieder auf. leider sind viele detox produkte einfach nicht wirksam. sie sehen hübsch und stylish aus. ohne einen lebensrahmen/einen tagesrhythmus aufzubauen, ohne sich anbestimmte an vorgaben zu halten – schritt für schritt – bleibt der gewünschte nachhaltige effekt aus. genau hier setzen zwei naturheilkundliche heilmittel an, die ich vor über zwei monaten zugeschickt bekommen habe, an. ich habe mich kritisch damit auseinandergesetzt, sie getestet und gebe sie hiermit gewissenhaft am dml blog frei. bitte lest den disclaimer am ende der seite.

der enorme vorteil der folgenden beiden detox komponenten –

  • sie können dezent, unkompliziert in den alltag
  • überall
  • egal ob mit familie oder im office
  • integriert werden

denn immer wieder fragen mich vorallem frauen, wie sie ungestört für sich etwas tun können?

meine antwort: ohne andere missionieren zu wollen, bei sich bleiben, neue routinen aufbauen, sich stärken udn wachsen, schöner werden. anfangs kein großes tamtam drum herum machen. testen, wirken lassen und dann bei nachfrage erzählen und teilen. herrlich. 

 

zwei komponenten detox

 

wer jetzt in den detox prozess für mehr wohlgefühl einsteigen will, oder wie ich für turbulente zeiten einfach einen detox boost braucht, ist bestens aufgehoben mit den produkten von dr. niedermaier®.

ich erlebe selten so durchdachte, effiziente produkte und herangehensweisen. davon inspiriert habe ich

  1. Regulatpro® Active DTX und 2. die Dr. Niedermaier® DETOX KUR zusammen getestet.

vorab meine beobachtungen und ergebnisse

  • eine sensibilisierung für körpervorgänge und mein biofeed back – achten auf den eigenen körper/bedürfnisse
  • verbesserung der laune
  • verbesserung des hautbildes
  • mehr strahlkraft und leistungseffizienz
  • verbesserte verdauung
  • manifestieren meiner morgen/vormittagsroutine währen der 24tägigen kur

nach dem motto: diesen weg kann dir keiner abnehmen – unterstützung ist erlaubt – erkläre ich dir hier die wirkung/verwendung wie ich es gemacht habe. bitte beachte den disclaimer unten im text. es gilt einiges zu beachten: vorsichtsmaßnahmen, wechselwirkungen, nebenwirkungen (obstipation/verstopfung – auf genügend wasserzufuhr achten!), gegenanzeige, lagerung und handhabung – das alles ist auf den beiden produkten natürlich ausgeweisen.

beide sollen in kombination angewendet werden. ziel ist es die homöostase zu erleichtern – das gleichgewicht der zellen, der organe, des organismus. der körper kann dadurch nach dem prinzip „lösen und binden“ entgiftet werden. 

komponente eins des zwei-komponenten DETOX programms: Regulatpro® Active DTX löst gespeicherte giftstoffe aus zellen und gewebe, indem die leberfunktion und der fettstoffwechsel aktiviert werden.

komponente zwei: Dr. Niedermaier® DETOX KUR bindet die giftstoffe und reinigt den darm. es besteht aus 100 % clinoptilolith-zeolith, das mir bei meinen asubildungen oft untergekommen ist. es kann belastungen im körper reduzieren und den stoffwechslen von leber, niere, bauchspeicheldrüse und blut entlasten. es ist kein bentonit enthalten.

ich weiß heute, nach acht jahren detox recherche, dass der zustand der leber/der niere und des darms besonders wichtig ist für unser wohlgefühl. wir alle kennen lähmende müdigkeit, das gefühl des nicht-in-gang-kommens. das kannst du ändern:

  • wer sein verdauungssystem entlastet
  • weiters darauf achtet sich nie! zu überessen
  • eventuell dinner cancelling betreibt (mindestens 14 stunden zeit zwischen letzer mahlzeit und der ersten mahlzeit am nächsten tag vergehen lässt)

kann sehr schöne nachhaltige ergebnisse erziehlen und sich wie neu geboren fühlen.

um ein auslassen von alkohol, koffein, industriezucker, weniger salz, ein mehr an schlaf/ruhephasen und positive vibes – kommt man nicht herum. ich habe festgestellt, dass die entscheidung eine selbstbestimmte kur dieser art zu machen die sensibilisierung für „gutes zulassen“, „sich gutes tun“ enorm beflügelt. darin liegt auch die kraft dieses nachhaltigen, professionellen systems von dr. niedermaier®.

der schnellste weg zu gesundheit ist die entgiftung paracelsus (1493-1541)

was immer wieder vergessen wird – gelöste „gifte“ müssen einen freien weg vorfinden, um abtransportiert werden zu können. sonst bleiben sie im system. ich wusste zum beispiel ganz lange nicht,  dass man mit simplen tees (brennnessel, birke…) herrlich detoxen kann, bis hierher war alles klar, aber detoxen ist es nur – nur! wenn man zumindest die selbe menge wasser – reines wasser – zum ausschwemmen am tag zu sich nimmt. alles kurweise – versteht sich! wer nicht darauf achtet die selbe menge wasser zum ausspülen zu sich zu nehmen – kann u.a durch ein verschlechtertes hautbild sehr gut merken, dass irgendetwas falsch läuft beim detoxen. die beiden produkte setzen hier nachhaltig effizient an: die wiederaufnahme der toxine wird verhindert – udn ddadurch werden wiederum typische fastensymptome wie kopfschmerzen, übelkeit, schwindel verhindert.

kleiner exkurs: ich habe in letzter zeit auch probiert milchkefir anzusetzen – das klappt wunderbar, leider ist es für viele zeitlich nicht möglich diese prozedur in den alltag zu integrieren. da fermentierte produkte (sauerkraut, kefir, gemüse) sehr, sehr gut für den darm sein können und in jeder kultur  – ob eben in form von unpasteurisierten!, fermentierten sauerkraut bei uns oder in form von kimchi (korea), etc.  – ihren platz haben/hatten, wurde es mir in den letzten jahren immer wichtiger prä- und probiotika zu mir zu nehmen. mit den gängigen produkten bin ich nicht weit gekommen. umso mehr hat mich das Dr. Niedermaier Programm überzeugt, weil die basis-zutat die Regulatpro® Active DTX eine mehrfach fermentierte pflanzliche essenz ist. Regulatpro® Active DTX ist übrigens vegan – das pilver der zweiten komponente ebenso.

bei richtiger, veratwortungsvoller einnahme passiert aber folgendes: die leberfunktion wird unterstützt, die darmschleimhaut in balance gehalten – das stärkt das nervensystem und gibt neue energie. so steht es in der infobrochüre – und genauso habe ich es auch wahrgenommen/beobachtet. möglich ist das durch die seit über 20 jahren erforschte regulatessenz – die über ein patentiertes aufschlussverfahren, die sogenannte kaskadenfermentation – hergestellt wird.

Unter Fermentation wird die Stoffumwandlung organischer Stoffe durch Bakterien, Pilz- oder Zellkulturen bezeichnet. Das bekannteste fermentierte Lebensmittel ist wohl das Sauerkraut.

Um ein Lebensmittel zu fermentieren führt man Früchten, Nüssen und Gemüse natürliche Mikroorganismen wie Hefe oder Bakterien zu. Dann wird das Lebensmittel luftdicht gelagert. Während der Lagerung verändern und veredeln die zugegeben Fermentkulturen die Beschaffenheit der ursprünglichen Lebensmittel und die Wirkungen der pflanzlichen Bestandteile werden potenziert. quelle: https://www.regulat.com/kaskadenfermentation

durch den königsweg der fermentation: der sogenannten kaskadenfermentation,  können alle diese fermentkulturen im körper besonders gut aufgenommen werden – wer näheres dazu lesen möchte – hier die seite des unternehmens.

auf jeden fall werden in Regulatpro ® Active DTX entgiftungsfördernde zutaten wie ingwer, artischocken, riboflavin, olivenblatt extrakt und cranberry extrakt der mehrfach-fernentierten essenz zugesetzt und können so optimal aufgenommen werden. das spürt man. schmeckt man auch. der geschmack ist angenehm bis herb – für einige eventuell gewöhnungsbedürftig. ich finde es schmeckt danach, dass etwas-in-gang-kommt – also großartig!

oft ein thema – die partikel der Dr. Niedermaier® DETOX KUR  liegen außerhalb des nanobereichs von 0,1 mikrometer und können so die darmwand NICHT durchdringen – das gewährleistet dieses produkt, weiters ist es 100% naturrein.

diese zweite komponente kann durch die hauseigene spirulina base der firma ersetzt werden – die werde ich bei meiner nächsten kur probieren und darüber berichten. das tolle daran – sie ist dank des hohen eisengehalts ideal für frauen, kann so zu einer normalen funktion des immunsystems beitragen und zur verringerung von müdigkeit. außerdem: ideal für veganer.

so habe ich es angewendet – für ein bestmögliches ergebnis

  1. Regulatpro ® Actice DTX 15 ml jeden tag ind er früh udn abends – ich habe es nicht auf nüchternen magen eingenommen, sondern ca. zwei stunden nach dem aufstehen
  2. Dr. Niedermaier ® DETOX KUR pulver (die menge laut hersteller einhalten) dreimal am tag in wasser (0,2l) aufrühren und 30 min vor den hauptmahlzeiten trinken

art und dauer der anwendung

12 bis max. 24 tage kur – man kommt mit einer ausführung der beiden komponenten gut durch

bitte auf ausreichende flüssigkeitszufuhr mit wasser während der kur achten – sonst macht sich verstopfung breit – und wir wollen ja, dass alles abgeführt/ausgeleitet werden kann. bei der aktiven entgiftung soll mit dem arzt über mögliche bealstungen gesprochen und aufgeklärt werden, sowie strategien zu vermeidung erarbeitet werden!

abschließend noch kurz – die kaskadenfermentation ist weltweit einzigartig und patentiert, die zutaten wie – datteln, safran, curcuma und acerola-kirsche sind aus kontrolliert biologischem anbau. mich überzeugt die leidenschaftliche, professionelle, langjährige herangehensweise. vieles der information deckt sich mit meinem wissenstand und hat mich motiviert weiter zu lesen und zu recherchieren.

ich hoffe euch auf neue wege bringen zu können!

alles, was der sensibilisierung dient, freudvoll und unkompliziert und gewinnbringend in die tages/lebensroutine kurweise eingebaut werden kann, finde ich begrüßenswert – daher der bericht über diese produkte für dich. die auswirkungen – siehe artikel ganz oben – haben mich überzeugt.

danke für die unterstützung von Dr. Niedermaier vorallem von anja. THX!

falls ihr fragen, anregungen habt oder vielleicht erfahrungswerte – lasst mich teilhaben detoxingmylife@gmail.com

GROW AND GLOW eure regina

disclaimer die empfehlungen setzen sich aus erfahrungswerten der letzten acht jahre, dokumentiert hier am dml blog, aus meinen zahlreichen ausbildungen zusammen. bei bedenken, nach einer operation/therapie, bei einer schwangerschaft/stillzeit, wenn du herz- oder nierenpatient bist sind die folgenden präparate nicht zu empfehlen. ob diese anwendung generell für dich passend ist? kontaktiere deinen arzt und bespreche dein vorhaben ausführlich zuvor. ich bin gegen allheilversprechen, selbstoptimierungswahn – für eine selbstverantwortliche, ganzheitliche auseinandersetzung für deinem individuellen, körperlichen und seelischen ausgeglichenen zustand – der mehr lebensfreude, vitalität, gelassenheit und selbstbestimmung mit sich bringt. meine erfahrungswerte, das wissen aus meinen ausbildungen, seminaren/retreats/workshops fließt in die artikel ein – nach bestmöglichem wissen und gewissen. eine selbstständige auseinandersetzung kann durch nichts und niemanden ersetzt werden.

haftungsausschluss detoxing my life blog. definition detox kur – kein ersatz für einen therapie, zum erhalten der gesundheit.

 

Author: Regina

be real. eat real. act real.

Share This Post On
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
intense 10 day YOGA COACH training

give yourself permisson. register NOW!

Schließen